Sie sind hier

Neue Medien

von Julia Boehme

Tafiti und Pinsel gehen zusammen durch dick und dünn! Tafiti und Pinsel trauen ihren Augen kaum. Wie kann es sein, dass die Sonne im Westen gerade erst untergegangen ist und im Osten schon wieder aufgeht? Oh nein, ein Buschfeuer lodert in der Savanne! Jetzt müssen alle Tiere zusammenhalten: Elefanten, Giraffen, Warzenschweine - und sogar Löwen! Die Großen helfen den Kleinen und die Starken den Schwachen. Und am Ende schaffen sie das Unmögliche! Julia Boehme (Conni) erzählt warmherzig und mit viel Humor vom kleinen Erdmännchen Tafiti , das zusammen mit seinen Freunden in Afrika jede Menge spannende Abenteuer erlebt. Für Fans von Walt Disney und Janosch. Ein Buch mit vielen bunten Bildern für Kinder ab 5 Jahren zum Vorlesen und ersten Selberlesen.

 

von Thilo

Mechaniker Martin ist für jede Reparatur zu haben: Egal ob sich eine Mäusebande unter der Motorhaube versteckt oder eine Familie am Sonntag mit einem kaputten Wohnwagen vor der Autowerkstatt steht. Alles kein Problem! Und zum Glück helfen Martins Kinder Tim und Anne fleißig mit und kennen sich mit Autos richtig gut aus. Mit der Reihe Bildermaus können Kinder schon ab 5 Jahren (Vorschule) spielerisch lesen lernen: In der 1. Lesestufe ist jedes Hauptwort durch ein Bild ersetzt. Die große Fibelschrift, kurze Sätze und viele bunte Bilder sorgen für jede Menge Spaß beim Lesenlernen . Mehr über die Leselöwen, spannende Spiele und Leseproben unter www.leseloewen.de.

 

von Annette Moser

Lilo ist nervös, denn der Feenkönig persönlich kommt zu Besuch auf die Feenschule Siebenturm. Er wird den Feenkindern Aufgaben stellen und wer besonders gut ist, bekommt einen goldenen Stern. Natürlich fangen Lilo und ihre beiden Freunde Mira und Ben sofort an zu üben. Doch dabei geraten sie in einen großen Streit und vergessen darüber fast die wichtigste aller Feenregeln. Dieses Kinderbuch aus der 4. Lesestufe Lesepiraten für Kinder ab 7 Jahren (1./2. Klasse) sorgt mit einfachen, kurzen Sätzen in Sinnzeilen und mit seiner großen Fibelschrift für schnellen Erfolg beim Lesenlernen . Die vielen bunten Bilder tragen zusätzlich zum Textverständnis bei. So macht lesen Spaß!

 

von THiLO

Aufregung in der Drachenwelt! Ein großer Feuerspuckwettbewerb soll zeigen, wer der Beste ist. Mutig treten die gefährlichen Drachen gegeneinander an. Ein spannender Kampf um den Sieg entbrennt.
Auch die beiden Drachen Gonzo und Schnauf messen ihre Stärke. Doch dann passiert etwas, womit keiner von beiden gerechnet hat.

 

von Katharina Herzog
 
Vom Mut, das Glück wiederzufinden. Zweimal hat Anna ihr Herz verloren: Einmal an Max, doch die Ehe ging vor fünf Jahren übel in die Brüche. Und dann war da Jan ... die unvergessene Liebe eines Jugendsommers. Schon lange fragt sie sich, was aus ihm geworden ist. Als sie erfährt, dass er auf Amrum wohnt, beschließt die sonst so vernünftige Anna spontan, mit ihrem VW-Bus gen Küste zu fahren. Doch dann meldet sich ihre Mutter, zu der sie seit 18 Jahren keinen Kontakt mehr hatte, mit schlimmen Nachrichten und einer großen Bitte. Am Ende sitzen nicht nur Anna und ihre Mutter zusammen im Auto, sondern auch ihre beiden Töchter - und Max ... Ein Buch wie eine perfekt gepackte Strandtasche: berührendes Familiendrama, wunderschöne Liebesgeschichte und Road Novel.
 

von David Walliams

Ben muss jeden Freitag bei seiner Oma verbringen, wenn seine tanzverrückten Eltern das Tanzbein schwingen. Bens Oma ist zwar nett, aber sooooooo langweilig! Immer will sie bloß Scrabble spielen und isst den ganzen Tag nichts anderes als Kohlsuppe - igitt! Doch eines Tages findet Ben heraus, dass seine Oma ein Geheimnis hat: Sie war früher eine berühmte Juwelendiebin! Und jetzt plant sie ihr größtes Ding: Sie will die Kronjuwelen der englischen Königin stehlen! Ben ist Feuer und Flamme. Was für ein Abenteuer! Von nun an können die Freitage gar nicht schnell genug kommen.

Drucken
 

Wieso?Weshalb?Warum?Junior

von Anne Möller
 
Streicheln und Füttern erlaubt! Ponys, Esel, Ziegen, Schafe, Schweine, Kaninchen, Meerschweinchen und viele mehr - im Streichelzoo können Kleinkinder die Tiere hautnah erleben, sie streicheln, füttern und dabei besser kennen lernen.
 

von Louise Miller

Wer rechnet schon damit, dass aus einem Flammeninferno das große Glück erwächst? Am wenigsten die Patissière Olivia, als sie mit ihrem flambierten Dessert einen Bostoner Luxusclub in Brand setzt. Dass genau das ihr ein neues Leben und eine Liebe auf Umwegen beschert, noch dazu in Vermont, kommt für sie genauso unverhofft wie für all diejenigen, denen sie dort in die Quere stolpert ... Nachdem sich Olivias Karriereaussichten in Rauch aufgelöst haben, flüchtet sie sich kurzerhand zu ihrer besten Freundin ins ländliche Vermont. Wo sie nicht nur Unterschlupf und eine Anstellung wider Willen in einem kleinen Landgasthof findet, sondern auch ein neues Zuhause, nach dem sie bislang gar nicht gesucht hatte. Doch bevor Olivia selbst erkennt, wohin ihr Herz gehört, muss sie sich mit der kauzigen Lokalbevolkerung anfreunden - und das Geheimnis um den besten Apple Pie lüften. Und nicht zuletzt die Gunst einer eigensinnigen alten Dame erobern, unter deren rauer Schale mehr verborgen liegt, als Olivia ahnen kann ...

 

Wieso?Weshalb?Warum?Junior

von Angela Weinhold

Schon die Allerkleinsten zählen die Riesenechsen zu ihren Lieblingen. Als Plastiktier bevölkern sie jedes Kinderzimmer. Plakative Bilder und aufregende Klappen laden zum Entdecken ein. Der stimmungsvolle Text unterstützt das Eintauchen in die Urzeit.

 

Wieso? Weshalb? Warum?

von Andrea Erne

Tatütata - mit großen Augen schauen die Kleinen dem Blaulicht hinterher. Wohin fährt die Polizei? Wie fängt die Polizei den Dieb? Was braucht ein Polizist für seine Arbeit und was muss der Polizeihund können?

 

von Nora Roberts

Die junge, erfolgreiche Autorin Julia Summers erhält den Auftrag, die Memoiren der berühmten Filmschauspielerin Eve Benedict aufzuzeichnen. Zwischen der betagten Diva und der jungen Frau entsteht durch die Zusammenarbeit ein echtes Vertrauensverhältnis. Vor Julia entrollt sich die ereignisreiche Lebensgeschichte einer geheimnisvollen Frau zwischen Liebe und Hass. Als Julia plötzlich Drohbriefe erhält, ist Eve Benedicts Stiefsohn Paul Winthorp sehr besorgt um sie.

 

von Isabelle Broom

Seit dem Tod ihrer Mutter ist Holly Expertin darin, Menschen auf Abstand zu halten. Doch als sie einen unerwarteten Brief ihrer Tante aus Zakynthos erhält, beginnen die Mauern zu bröckeln. Holly reist auf die griechische Insel und versucht, den Spuren ihrer Familie zu folgen – einer Familie, von deren Existenz sie zuvor nichts wusste. Warum hat ihre Mutter nie von ihrer Schwester erzählt? Und was hat es mit der handgezeichneten Karte auf sich, die Holly und ihr Nachbar Aidan in einem alten Haus finden?

von Hera Lind

Wanda sollte eigentlich Lehrerin werden - und sieht sich schon mit unwilligen Schülern "Danke für meine Arbeitsstelle" zur Gitarre singen. Da gelingt ihr der Sprung in einen Fernsehchor. Plötzlich ist sie die Neue, viel Umworbene und wirbelt mit ihrer Lebensfreude alles durcheinander. Klar, dass die Platzhirsche Anspruch auf die fröhliche Frau zu haben glauben. Neid, Intrigen und Chaos sind die Folgen. Und als Wanda schließlich schwanger wird, kommen gleich drei Väter infrage, die aber auf keinen Fall enttarnt werden wollen. Wanda nimmt es gelassen, bis sich die Situation zuspitzt ...

 

von Nicholas Sparks

Manchmal ist das Ende erst der Anfang ... Mit 34 glaubt Russell auf der absoluten Glücksseite des Lebens zu stehen: Er hat eine umwerfende Frau und eine süße kleine Tochter, ein wunderschönes großes Haus und beruflichen Erfolg. Doch dann zerbricht sein Traum binnen kürzester Zeit: In der Ehe zeigen sich deutliche Risse, und eine berufliche Neuorientierung erweist sich als gefährliche Sackgasse. Vollkommen unvermittelt steht er mit einem Mal da, verlassen und arbeitslos, und soll sich allein um die fünfjährige Tochter London kümmern. Zunächst fühlt er sich komplett überfordert, nur langsam schafft er es, sich aus der Krise herauszukämpfen. Dabei hilft ihm auch eine Frau, die er für immer verloren glaubte. Doch dann schlägt das Schicksal erneut zu ...

 

von Mhairi McFarlane
 

Edie findet nichts schlimmer als Hochzeiten. Wenn der Bräutigam dann auch noch ihr Kollege Jack ist, der bis vor wenigen Wochen heftig mit ihr geflirtet hat, will Edie vor allem eins: flüchten. Den ersten Teil der Hochzeits-Feier von Charlotte und Jack steht Edie allerdings tapfer durch. Als sie später in den Park geht, um wenigstens einmal kurz durchzuatmen, steht Jack plötzlich vor ihr und küsst sie. Dummerweise sind sie nicht allein. Charlotte beobachtet die beiden und schon bald droht dieser kleine Moment der Schwäche, Edies ganzes Leben zu zerstören. Der darauf folgende Online-Shitstorm zwingt Edie, ihr Londoner Leben hinter sich zu lassen und Zuflucht bei ihrer Familie in Nottingham zu suchen. Dort läuft es aber auch nicht rund. Denn die Auszeit gewährt Edies Chef ihr nur, wenn sie den derzeit in Nottingham lebenden Schauspieler Elliot Owen trifft - um als Ghostwriterin seine bestseller-verdächtige Biographie zu verfassen. Dummerweise entpuppt sich Elliot nicht als charmanter Star - ganz im Gegenteil. Zurück in die Provinz, Opfer von Online-Mobbing und einem neurotischen Schauspieler ausgesetzt - so hatte Edie sich ihr Leben wirklich nicht vorgestellt!

Drucken

Seiten